Lebensmittel

Nicht nur die Haltung der Tiere ist ausschlaggebend für die Qualität der Lebensmittel, sondern auch die Art der Schlachtung und der späteren Verarbeitung.

Unsere Lämmer werden seit über 30 Jahren beim örtlichen Metzger geschlachtet. Somit entfallen unnötige Transportwege und Streß für unsere Tiere. Nach dem fachgerechten und ruhigen Schlachten werden die Schlachtkörper in unsere, nach neuesten Standards ausgestatteten Kühlräume, gebracht, wo das Fleisch einen optimierten Reifungsprozess durchläuft.

Wenn das Fleisch optimal abgehangen ist , werden die Schlachtkörper in den modernen Zerlegeräumen, entsprechend der Wünsche unserer Kunden, individuell zerlegt und anschließend vakuum verpackt.

Ein eigenes Qualitätsmanagement, angelehnt an die DIN ISO 9000ff, kontrolliert und überwacht den gesamten Verarbeitungsprozess bis hin zur Auslieferung mit speziellen Kühlfahrzeugen zu unseren Kunden. Gleiches gilt selbstverständlich auch für Ware von unseren ausgewählten Partnerbetrieben.